bei der Sporthundegruppe - Brugg

 

Die Uebungsleiter eines Hundeclubs, Vereins verbringen Stunden auf dem Uebungsplatz und „coachen“ selbstlos die Mitglieder eines Vereins, ohne selbst mit ihren Hunden in dieser Zeit arbeiten zu können. Dieser Umstand war ausschlaggebend, dass wir uns entschlossen haben, uns sowie die ambitionierten Hundeführer und auch Hilfesuchende in unserer Sporthundegruppe zusammen zu fassen. Dadurch wurde das Wissen über den Aufbau von Sporthunden aller Niveaus - von BH 1 - 3, VPG 1 - 3, IPO 1 - 3, FH 88 sowie die mehrfache Teilnahme an nationalen und internationalen Meisterschaften - zusammengefasst. Zudem fanden wir so die Zeit, um den ambitionierten Hundeführern - die gezeigt haben, dass sie Gezeigtes mit ihren Hunden umsetzen können und Hilfesuchenden - die nötige Unterstützung zu geben, um gesteckte Ziele zu erreichen, beziehungsweise vor Prüfungen intensiver arbeiten zu können oder ganz einfach, endlich ein Team mit seinem vierbeinigen Freund zu werden.

 

Der Leitspruch:

WIR STEHEN FÜR ART-, WESENS-, ZEIT-, UND TIERSCHUTZGERECHTEN AUFBAU VON SPORTHUNDEN EIN,

 

wird auch von anderen in der Region ansässigen Hundeclubs verwendet, stammt aber von unserer Uebungsleitung und wird durch unsere Mitglieder täglich konsequent umgesetzt und eingehalten.

 

Wir gehen auf das Wesen jeden einzelnen Hundes ein, fördern seine positiven und arbeiten gegen seine negativen Wesensanlagen.

Verschiedene Male wurden wir angefragt, ob wir Hunde mit einem „Problem“ helfen könnten. Die Antwort ist „Ja u. Nein“. Einige Korrekturen sind möglich, wissen müsst Ihr, dass Euer Begleiter immer wieder in das Fehlverhalten fallen kann. Es ist deshalb enorm wichtig genau zu wissen, was der Ursprung des Fehlverhaltens ist und dass Ihr wirklich konsequent mit Eurem Hund umgehen könnt. Einiges könnt Ihr unter unseren Berichten nachlesen. Das Andere müssen wir zusammen mit Euch und Eurem Begleiter erarbeiten.

 

Wir haben nur noch Platz in der Gruppe. Es ist deshalb nur noch möglich, sich und sein Begleiter uns vorzustellen. Schaut Euch unsere „Homepage“ an, wenn ihr wollt, nehmt mit uns Kontakt auf oder erscheint einfach auf dem Uebungsplatz um Euch uns vorzustellen.

 

Wie trainiert die Sporthundegruppe? (Hier sagen wir wie wir es uns vorstellen!)

 

Unser Ziel ist eine sozialer, motivierter Sporthund auf Prüfungsniveau oder ein führiger Familienhund, der in unserer immer hundefeindlicheren Gesellschaft akzeptiert werden kann.

Kontakt

Counter gratis

Herzlich Willkommen

Mitgliederbereich
14. September 2012
Vertriebspartner

Sporthundegruppe - Brugg

Home

Ziele (1)

Mitglieder (2)

Übungsplätze (3)

Trainings (5)

Berichte (6)

Fotos  (7)

Aktuell (8)

PO‘s (9)

Links (10)

Kontakt (11)

Gästebuch (12)

Textfeld: Unsere Hunde!

Fam.- und Sporthunde: Mittwoch, 23.04.2014, 1700 Uhr

 

Fam.- und Sporthunde: Samstag, 26.04.2014, 1400 Uhr

 

Fam.- und Sporthunde: Sonntag, 27.04.2014, 1000 (Glaserhof)

Neue Preise mit Euro-Vorteil!!!Jürg EckertKreuzgarage